Mikroexzenterantrieb der Produktlinie KeevoDrive® für Einsätze im Vakuum und in der Luft- und Raumfahrt

Vakuum & Space

Mit Getrieben von Micromotion in den Weltraum

Mikroantriebe im Vakuum und Weltraum

Vakuumtechnik – ein Feld mit ganz eigenen Ansprüchen an die Antriebstechnologie. Nicht nur im Zusammenhang mit außerterrestrischen Anwendungen in Satelliten oder auch Rovern, insbesondere das künstliche Erzeugen von Druck bis hin zu 10-12 bar erfordert herausragende Eigenschaften der verbauten Systemkomponenten. Um an solcher Stelle präzise Positionierantriebstechnik einsetzen zu können sind speziell geeignete Materialien notwendig und nicht ausgasende Getriebe, d.h. beispielsweise tribologische Schichtsysteme.

Ob auf der Erde oder auf dem Mars – Antriebssysteme von Micromotion sind universal einsetzbar.

Mikroantriebstechnik punktet an dieser Stelle mit einem entscheidenden Vorteil: Sie kann auch in minimal dimensionierte Vakuumkammern integriert werden. Damit entfallen aufwendige und schwierig abzudichtende mechanische Durchführungen und es kann ein präziseres, höher aufgelöstes Positionierverhalten im Submikrometerbereich erreicht werden. Typische Anwendungen sind die nanometergenaue Positionierung und Ausrichtung von Proben in einem Elektronenstrahl oder das präzise Justieren von Röntgenmonochromatorspiegeln.

Weitere Einsatzmöglichkeiten

  • zuverlässige Positionieraufgaben bei absoluter Vibrationsbeständigkeit, z.B. in modernster Kommunikations-Satellitentechnik
  • präzise Ausrichtung optischer Komponenten in der Luft-und Raumfahrttechnik
  • strahlungsbeständige, langlebige Anwendungen im Rahmen von Rover-Einsätzen mit beständigen Spitzenleistungen auch bei extremen Temperaturschwankungen
  • u.v.m.

Produkte, mit denen typische Anwendungen im Bereich Vakuum & Space realisiert wurden:

Produktfinder

Stilisierte Kugel mit Echoringen

Ihr schneller Weg zu
unseren Produkten.

Individuelle Lösungen

Stilisierter Fingerabdruck

Ihre individuelle
Anwendung von uns
realisiert.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …