BryleeDrive® HighVac 36mm - Type 1

BryleeDrive® HighVac 36mm – Type 1

Das Mikropositioniersystem BryleeDrive® HighVac 36mm – Type 1 ist ein Mehrachssystem, welches sich auszeichnet durch seine geringen Außenabmessungen bei gleichzeitig drei Freiheitsgrade: zwei lineare und eine rotatorische Bewegung.
Es wurde speziell für den Einsatz im Hochvakuum konzipiert, darum wurde sowohl in den Kugellagern als auch im Getriebeeinbausatz Braycote als Schmierstoff verwendet.
Alle drei Achsen des Mikropositioniersystems können einfach im offenen Regelkreis betrieben werden, da sie jeweils durch Schrittmotoren mit 20 Schritten pro Umdrehung angetrieben werden.
Die rotative Achse ist zusätzlich mit einer Hohlwelle versehen, so dass durch die zentrale Drehachse des Getriebes bauraumsparend optische oder elektrische Signale geführt werden können.
Herzstück dieses mehrachsigen Mikrosystems sind spielfreie MaalonDrive® Getriebe mit einer Untersetzung von 160:1 bzw. 500:1.

Vorteile

1) Vakuumschmierstoff
2) Hohlwelle durch zentrale Drehachse
3) Integrierter Werkzeugsitz
4) Schrittweiten im nm-Bereich
5) 2 lineare und 1 rotatorischer Freiheitsgrad

Technische Parameter

Die ausgewiesenen Werte basieren auf Berechnungen und Messverfahren der Micromotion GmbH, die nach dem aktuellen Stand der Technik durchgeführt werden. Unsere Definitionen finden Sie unter www.micromotion-drives.com. Für weitergehende Informationen kontaktieren Sie bitte sales@micromotion.de.
Gesamtsystem
Nr.
Parameter
Formelzeichen
Wert
Eigenschaften
P-034
Lebensdauer bei Nennbetrieb
500 h
P-056
Gewicht
m
109 g
P-057
Min. zul. Umgebungstemperatur (außer Betrieb)
T
-20 °C
P-058
Min. zul. Umgebungstemperatur (im Betrieb)
T
0 °C
P-059
Max. zul. Umgebungstemperatur (außer Betrieb)
T
80 °C
P-060
Max- zul. Umgebungstemperatur (im Betrieb)
T
60 °C
Achse 1: Linearachse für x-Richtung
Achse 2: Linearachse für y-Richtung
Achse 3: Rotationsachse mit Holwelle

Grafiken

P-029
Ohne Last,Bei Nennlastmoment,Bei Spitzenlastmoment,
P-502
Nenngeschwindigkeit,Maximale Geschwindigkeit,
P-512
Außer Betrieb und Kraft statisch einwirkend,Außer Betrieb und Kraft stoßartig einwirkend,Im Betrieb und Kraft statisch einwirkend,Im Betrieb und Kraft stoßartig einwirkend,
P-019
Bei Nennbetrieb,Bei Spitzenbetrieb,
P-512
Außer Betrieb und Kraft statisch einwirkend,Außer Betrieb und Kraft stoßartig einwirkend,Im Betrieb und Kraft statisch einwirkend,Im Betrieb und Kraft stoßartig einwirkend,
P-502
Nenngeschwindigkeit,Maximale Geschwindigkeit,
P-012
Positionierauflösung,
P-016
Nennbetrieb,Grenzbetrieb,
P-005
Stellwegverlauf,
P-008
Wiederholgenauigkeit unidirektional,
P-009
Wiederholgenauigkeit bidirektional,
P-009
Wiederholgenauigkeit bidirektional,
P-012
Positionierauflösung,
P-016
Nennbetrieb,Grenzbetrieb,
P-005
Stellwegverlauf,
P-008
Wiederholgenauigkeit unidirektional,

Alternative Produkte

Hohe Zuverlässigkeit
Vorgespannte Kugellagerung
Robuste Steuerung ohne Feedbacksystem
Hohe Drehmomentkapazität
Anwendungsspezifischer Befestigungsflansch
Hohe Wiederholgenauigkeit
Vorgespannte Kugellagerung
Hohe radiale Belastbarkeit
Robuste Steuerung ohne Feedbacksystem
Integrierter Werkzeugsitz
Schnelle Lieferbarkeit
Hohe Wiederholgenauigkeit
Hohlwelle durch zentrale Drehachse
Vorgespannte Kugellagerung
Spielfreiheit bei hoher Geschwindigkeit
Vorgespannte Kugellagerung
Integrierter Werkzeugsitz
Integrierte Vakuumzufuhr für Werkzeug
Befestigungsflansch
Spielfreiheit bei optimalem Fit zwischen Drehzahl und Untersetzungshöhe
Hohe Wiederholgenauigkeit
Lebenslange Einmalschmierung
Einsatz hochwertiger Materialien
Vorgespannte Kugellagerung
Spielfreiheit bei optimalem Fit zwischen Drehzahl und Auflösung
Hohe Wiederholgenauigkeit
Lebenslange Einmalschmierung
Vorgespannte Kugellagerung
Einfache Regelbarkeit
Spielfreiheit bei ultra hoher Untersetzung
Einsatz hochwertiger Materialien
Robuste Steuerung ohne Feedbacksystem
Hohe Drehmomentkapazität
Anwendungsspezifische Gestaltung des Gehäuses
Schnecke auf Abtriebswelle integriert mit kundenspezifischem Schneckenrad
Hohe Wiederholgenauigkeit
Einsetzbar in großem Temperaturbereich
Trockenschmierung durch Beschichtungen
Vorgespannte Kugellagerung
Spielfreiheit bei optimalem Fit zwischen Drehzahl und Untersetzungshöhe